Unterschriftenaktion läuft noch weiter

Die Unterschriftenaktion läuft noch diese und die kommende Woche weiter. Jede zusätzliche Unterschrift ist wichtig! Einerseits um sicher über die 50% zu kommen, sollte es noch seitens des Landes rechtliche Bedenken gegen diesen Eingriff in das laufende Verfahren geben. Anderseits stärkt eine hohe Zustimmung in Form einer hohen Zahl an Unterschriften die Position der Igler Stadtteilvertretung in der […]

Stadtausschuss Arzl überlegt Gang zum VfGH – tirol.ORF.at

Mit dem neuen Stadtrecht sind in Innsbruck 19 Stadtteile juristisch abgeschafft worden. Damit stehen auch die Stadtteilausschüsse in Igls und Arzl vor dem Aus. In Arzl überlegt man den Gang vor den Verfassungsgerichtshof (VfGH). Im Sinne einer möglichst bürgernahen Verwaltung wurden in den Innsbrucker Stadtteilen Arzl und Igls vor knapp sechs Jahren Stadtteilausschüsse gegründet. Die […]

Stadtteildemokratie scheint gesichert

Einstimmig hat der Gemeinderat am 26. Jänner für die Senkung des Quorums von 50 auf 30%gestimmt. Vorbehaltlich der Zustimmung des Landes für diesen Beschluss ist damit die Zukunft des Stadtteilausschusses und damit der Igler Stadtteildemokratie gesichert. Bis zum Zeitpunkt der Gemeinderatssitzung haben 714 Iglerinnen und Igler mit ihrer Unterschrift ein Zeichen für den Erhalt der Stadtteildemokratie abgegeben. Das sind […]

Gemeinderat: Einstimmig die Hürde gesenkt

Der Gemeinderat hat einstimmig das zweite Quorum für die Einrichtung eines Stadtteilausschuss von 50% auf 30% geändert. Mit den aktuell 703 Unterschriften hat Igls die Voraussetzung für die Einrichtung des Stadtteilausschuss erfüllt. Unser Ziel ist dass mindestens jeder zweite wahlberechtigte Igler mit seiner Unterstützungserklärung diese demokratische Einrichtung unterstützt – für eine starke Position gegenüber der […]

Innsbrucker Gemeinderat entscheidet heute über die Senkung des Quorums

Heute entscheidet der Innsbrucker Gemeinderat über den Antrag des Stadtteilausschusses das Quroum von 50% auf 30% zu senken. Wir werden dieser wichtigen Gemeinderatssitzung beiwohnen, um die Politiker an ihre in Igls getätigten Aussagen zu erinnern. Damit auch das getan wird – das zuvor gesagt wurde.

Ausstellung im Bürgerbüro – „igls.häuser“

Heute Donnerstag, 26. Jänner, 18 Uhr eröffnen wir im Bürgerbüro eine Ausstellung. Gezeigt wird eine Reihe von Igler Hausportraits, welche Bürgermeisterin Hilde Zach 2005 im Rahmen der Igler Art für die Stadtgemeinde Innsbruck erworben hat. Das Stadtarchiv hat uns die Bilder dankenswerterweise zur Verfügung gestellt. Die Werke sind unverkäuflich. Die Bilder zeigen großteils Igler Sommerfrischvillen, die in […]