50% geknackt!

Mathias Plotz hat als 908.er unterschrieben. Somit haben wir die ursprüngliche Hürde geknackt.  

Aktueller Postwurf, 7 Feber 2012

Die Aktion zur Rettung unserer Igler Stadtteildemokratie ist ein großer Erfolg. Bis zum Montag, 6. Februar haben 874 Iglerinnen und Igler mit ihrer Unterschrift ein Zeichen gesetzt. Ein Zeichen, wie viel Wert den Bürgerinnen und Bürgern die Demokratie auf Stadtteilebene wert ist. Vielen Dank an alle, die schon unterschrieben haben! Jede Unterschrift ist ein Signal Wie […]

30 %: Oppitz-Plörer setzt sich doch durch – meinbezirk.at

Noch im Dezember-Gemeinderat musste sich Oppitz-Plörer für ihren Vorschlag „prügeln“ lassen. Die ganze Sache hätte schon im alten Jahr vom Tisch sein können. In der Dezember-Sitzung des Gemeinderates hatte die Bürgermeisterfraktion „Für Innsbruck“ einen Antrag eingebracht, wonach das Quorum zur Wiedereinsetzung des Unterausschusses Igls von 50 % der Wahlberechtigten auf 30 % reduziert wird. Damals […]

Gehsteig Badhausstraße – Einladung zur Informationsveranstaltung

Auf unsere Initiative hin ladet die Abteilung Tiefbau mit Dr. Pokorny-Reiter die Anrainer der Badhausstraße zur Informationsveranstaltung ein. „Errichtung des Gehsteiges entlang der Badhausstraße“ am Montag, 6. Feber, 19:00 Uhr, in der Volksschule Igls Einladung AnrainerInnen Badhausstraße  

Panorama-Igls-mittel

Sechs Jahre Arbeit für Igls: Die Mitglieder des Unterausschusses berichten

Sechs Jahre sind seit der letzten Wahl im Jahre 2006 vergangen. Die Mitglieder des Unterausschusses Igls (UA) legen zum Ende der Legislaturperiode den Iglerinnen und Iglern Rechenschaft über ihre Arbeit ab. Der UA ist das Gremium der zehn gewählten Igler Stadtteilvertreter. Der UA tagt elf Mal im Jahr, berät und beschließt über Igler Anliegen und […]

Unterschriftenaktion läuft noch weiter

Die Unterschriftenaktion läuft noch diese und die kommende Woche weiter. Jede zusätzliche Unterschrift ist wichtig! Einerseits um sicher über die 50% zu kommen, sollte es noch seitens des Landes rechtliche Bedenken gegen diesen Eingriff in das laufende Verfahren geben. Anderseits stärkt eine hohe Zustimmung in Form einer hohen Zahl an Unterschriften die Position der Igler Stadtteilvertretung in der […]